abstimmungen.sg.ch

Überschüssige Goldreserven in den AHV-Fonds (Goldinitiative)
Initiative angenommen

Ja-Stimmen
53.05%
Nein-Stimmen
46.95%
Aktualisiert: 25.01.2018, 08:50:07

Resultate

  • Stimmbeteiligung 43.13 %
  • Stimmberechtigte 289’872
  • Eingegangene Stimmzettel 125’029
  • Ausgezählt 90 von 90

Stichfrage

Wahlkreise

Wahlkreis Resultat Ja-Stimmen Nein-Stimmen Leer Ungültig Ja % Nein %
Alttoggenburg angenommen 2’066 1’614 262 3 56.14 % 43.86 %
Gaster angenommen 1’751 1’246 228 10 58.43 % 41.57 %
Gossau angenommen 4’126 3’775 577 0 52.22 % 47.78 %
Neutoggenburg angenommen 2’012 1’706 269 4 54.12 % 45.88 %
Oberrheintal angenommen 3’801 2’540 531 9 59.94 % 40.06 %
Obertoggenburg angenommen 1’866 1’368 273 2 57.70 % 42.30 %
Rorschach angenommen 4’518 4’242 667 12 51.58 % 48.42 %
Sargans angenommen 5’559 3’855 722 14 59.05 % 40.95 %
See angenommen 6’075 5’501 753 4 52.48 % 47.52 %
St. Gallen abgelehnt 10’346 12’221 1’844 45 45.85 % 54.15 %
Unterrheintal angenommen 5’469 4’516 829 59 54.77 % 45.23 %
Untertoggenburg angenommen 4’822 4’062 711 6 54.28 % 45.72 %
Werdenberg angenommen 4’418 3’719 647 45 54.30 % 45.70 %
Wil angenommen 4’618 4’008 681 2 53.54 % 46.46 %
Total angenommen 61’447 54’373 8’994 215 53.05 % 46.95 %