abstimmungen.sg.ch

Einheitsinitiative «Energiewende – St.Gallen kann es!» / Gegenvorschlag des Kantonsrates in Form des V. Nachtrags zum Energiegesetz
Gegenentwurf angenommen

Ja-Stimmen
70.10%
Nein-Stimmen
29.90%
Aktualisiert: 25.01.2018, 08:50:03

Resultate

  • Stimmbeteiligung 44.80 %
  • Stimmberechtigte 309’733
  • Eingegangene Stimmzettel 138’764
  • Ausgezählt 77 von 77

Gegenentwurf

Wahlkreise

Wahlkreis Resultat Ja-Stimmen Nein-Stimmen Leer Ungültig Ja % Nein %
Rheintal angenommen 10’972 4’693 1’099 180 70.04 % 29.96 %
Rorschach angenommen 7’672 3’213 976 23 70.48 % 29.52 %
Sarganserland angenommen 6’517 3’309 713 67 66.32 % 33.68 %
See-Gaster angenommen 11’741 5’164 1’157 29 69.45 % 30.55 %
St. Gallen angenommen 24’165 9’729 4’228 39 71.30 % 28.70 %
Toggenburg angenommen 8’401 3’769 1’043 30 69.03 % 30.97 %
Werdenberg angenommen 6’047 2’567 656 24 70.20 % 29.80 %
Wil angenommen 13’364 5’460 1’690 27 70.99 % 29.01 %
Total angenommen 88’879 37’904 11’562 419 70.10 % 29.90 %